Web

 

Proxim schluckt Netopia

25.01.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der auf drahtlose Netztechnik spezialisierte Anbieter Proxim Inc. will für 223 Millionen Dollar in Aktien den Konkurrenten Netopia Inc. übernehmen, der sich auf Breitbandtechnik für den Internet-Zugang fokussiert. Proxim ist mit seinen Produkten zur Haushaltsvernetzung bisher vornehmlich im Endkundengeschäft aktiv und hofft mit dem Zukauf nun auch verstärkt Unternehmen, Carrier und Service Provider zu erreichen. Der Deal soll noch im laufenden oder spätestens zu Beginn des zweiten Quartals abgeschlossen sein.