Web

 

Primacom und Candle melden Abgänge

18.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Jacques Hackenberg ist als Chief Executive Officer (CEO) der am Neuen Markt notierten Mainzer PrimaCom AG zurückgetreten. Er hatte den Aufsichtsrat davon in Kenntnis gesetzt, dass er aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung zurücktreten wolle. Übergangsweise übernehmen Hackenbergs Vorstandskollegen Paul Thomason (Finanzen) und Hans Wolfert (Corporate Development) dessen Pflichten, bis ein geeigneter Nachfolger gefunden ist. PrimaCom ist mit über 1,2 Millionen Kunden Deutschlands drittgrößter Kabelnetzbetreiber.

Nach nur rund einem Jahr legt Frank Steinhoff sein Amt als Managing Director Central Europe der Candle GmbH nieder. Während seiner kurzen Amtszeit organisierte er nach Angaben des Unternehmens einen umfassenden Restrukturierungsprozess. Der frühere System-Management-Spezialist Candle sieht sich - wie derzeit so ziemlich jedes Softwareunternehmen - auf dem Weg zum Lösungsanbieter für das E-Business. Die Leitung der deutschen Niederlassung übernimmt kommissarisch Chef-Controller Karl-Heinz Müller.