Web

 

Presse: Amazon startet Online-Musikverkauf Mitte September

03.09.2007
Der weltweit größte Online-Einzelhändler Amazon.com will offenbar Mitte des Monats mit dem Online-Verkauf von digitalisierter Musik starten.

Das berichtete zumindest am vergangenen Freitag die "New York Post" unter Berufung auf Insider in ihrer Online-Ausgabe. Amazon will, so viel war schon zuvor durchgesickert, Musik im MP3-Format und wohl ohne Kopierschutz (DRM) anbieten. Das wäre dann erstmals ein echtes Konkurrenzangebot zu Apples "iTunes", das ausschließlich Titel im DRM-geschützten AAC-Format offeriert - bisherige Wettbewerber hatten eigentlich durch die Bank auf das digitale Rechte-Management von Microsoft gesetzt.

Was die Lieder bei Amazon.com kosten sollen und ob der neue Service auch gleich weltweit ausgerollt wird, ist nicht bekannt. Manager des Seattler Konzerns hatten im Frühjahr den Einstieg in den Musik-Download-Markt für Ende des Jahres avisiert. Zur Meldung der New York Post gab das Unternehmen bislang keine Stellungnahme ab. (tc)