Web

-

Portabler iMac kommt vermutlich im Mai

04.03.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apple wird laut Berichten des Brancheninformationsdienstes "Computergram" nach zahlreichen diesbezüglichen Gerüchten im April eine portable Version des Designer-Rechners "iMac" ankündigen, der dann im Mai ebenso farbenfroh wie sein Desktop-Pendant auf den Markt kommen soll. Der US-Preis soll bei rund 1500 Dollar liegen.