Web

 

PepsiCo will mySAP Business Suite einführen

09.06.2004

Der Getränke- und Nahrungsmittelkonzern PepsiCo ("Pepsi-Cola", "7up", "Gatorade", "Tropicana", "Frito-Lay", "Quaker Foods") will nach Angaben der Walldorfer SAP AG deren "mySAP Business Suite" einführen, um seine Geschäftsprozesse in allen Bereichen und an allen Standorten zu harmonisieren und zu standardisieren. Einer Mitteilung zufolge wird der US-Konzern - bislang Referenzkunde des SAP-Rivalen Oracle - sämtliche Komponenten der Business Suite sowie zusätzliche Lösungen schrittweise implementieren. Dadurch sollen Absatzplanung und Disposition sowie Lieferkettenverwaltung, Lagerhaltung und Distribution verbessert und gleichzeitig die Betriebskosten gesenkt werden. (tc)