Web

 

Pegasus-Mail: Klassiker geht in die vierte Runde

23.11.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Version 4.01 des E-Mail-Programms "Pegasus" steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit. Nach eigenen Angaben hat der Autor David Harris gegenüber der Vorversion 2500 Änderungen vorgenommen und fast das gesamte Programm neu geschrieben. Doch Fans des Klassikers können beruhigt sein. Look and Feel haben sich kaum geändert.

Die Konfigurationsoptionen sind nun besser bedienbar und auf Wunsch gibt es jetzt eine dreigeteilte Ansicht von Mail-Ordnern, Nachrichten und Vorschau, ähnlich wie im Microsoft-Konkurrenten Outlook Express. Das Adressbuch und die Eingabemasken für die Filterregeln wurden ebenfalls überarbeitet und sind leichter zugänglich. Außerdem soll das Programm nun besser mit HTML-Mails zurechtkommen. (lex)