Web

 

PC Expo: Alpha mit 1 Gigahertz - ohne Kühlschrank

23.06.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auf der PC Expo in New York haben Alpha Prozessor Inc. (API) und Samsung ein System mit einem auf 1 Gigahertz getakteten "Alpha"-Chip präsentiert. Beide Unternehmen sind Lizenznehmer der nach der Digital-Übernahme an Compaq übergegangenen Prozessor-Plattform. Der Rechner kam dabei ohne spezielle Kühlelemente aus. Sowohl Intel als auch Advanced Micro Devices hatten bereits früher gleichschnelle Prototypen demonstriert, die allerdings nicht ohne komplizierte Kryotechnik lauffähig waren. API will im Juli auch eine 750-Megahertz-Version offiziell in den Handel bringen, die damit zur schnellsten kommerziell erhältlichen CPU wird. Die 1-Gigahertz-Variante soll bis Mitte des Jahres 2000 zur Serienreife entwickelt werden.