Web

 

Panics Transmit jetzt in Version 2.0

24.10.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die amerikanische Softwareschmiede Panic hat die neue Version 2.0 ihres Macintosh-FTP-Programms "Transmit" veröffentlicht. Die Software wurde komplett neu in Cocoa geschrieben und läuft nur noch unter Mac OS X (für Mac OS 8/9 gibt es das ältere Release 1.7). Als Grundlage dient die "LibNcFTP"-Engine, ergänzt um SFTP/SSH-Unterstützung.

Transmit 2.0 bietet ein simples Drag-and-drop-Interface mit hilfreichen Extras wie Batch-Download und automatisches Queueing, Synchronisation von Verzeichnissen (auch über Zeitzonen hinweg), einen integrierten Editor für Remote-Texte, Vorschau für Bilder und Text, Favoritenverwaltung sowie Unterstützung für lange Dateinamen. Die Software wird nach dem Shareware-Prinzip vertrieben, eine Einzelplatzlizenz kostet knapp 25 Dollar. (tc)