Web

 

Oracle holt renommierte IT-Beraterin ins Board

14.11.2005
Naomi Seligman sitzt bereits im Verwaltungsrat von Sun Microsystems, Dun & Bradstreet und Akamai.

Der Softwarehersteller Oracle hat Naomi Seligman, Senior Partner bei der IT-Beratungsfirma Ostriker von Simson am vergangenen Freitag zum zwölften Board-Mitglied bestellt. "Naomi bringt einen reichen Schatz an Erfahrung und strategischen Einblick in die sich kontinuierlich verändernde Welt der angewandten IT mit", erklärte Oracle-Boss Lawrence Ellison. CEOs und CIOs aus Regierung sowie Industrie suchten und vertrauten seit langem ihrem Rat.

Bevor Seligman zu Ostriker von Simson stieß, fungierte sie zwischen 1977 und 1999 als Mitbegründerin und Senior Partner von Research Board Inc., einer privaten Organisation, die von mehr als hundert CIOs der weltgrößten Unternehmen finanziert wird. (mb)