Web

 

Nortels President tritt zurück

15.06.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Der President des kanadischen Herstellers für Telekommunikationszubehör Nortel, David House (56 Jahre), hat seinen Rücktritt zum 31. August dieses Jahres angekündigt. Der ehemalige Chairman und CEO (Chief Executive Officer) des Netzwerkherstellers Bay Networks, den Nortel im vergangenen Jahr für 9,1 Milliarden Dollar erworben hatte, sollte das kanadische Unternehmen zum modernen Netzwerkhersteller transformieren. House erwägt nun eine andere Position als CEO oder eine Karriere als Venture-Capitalist.