Web

 

Neuer Finanzchef bei Tenovis

25.02.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Christoph Schmidt-Wolf (46) wurde vom Aufsichtsrat der Tenovis GmbH & Co. KG (vormals Bosch Telecom) in die Geschäftsführung berufen. Der Manager bekleidet dort das Amt des Chief Financial Officer (CFO). Schmidt-Wolf kennt das Metier aus verschiedenen Positionen im Finanzbereich von Hewlett-Packard und Compaq und aus seiner Tätigkeit als Stepstone-CFO. Vor seinem Wechsel zu Tenovis war er zuletzt als Unternehmensberater tätig. Seine Aufgabe, den neuen Arbeitgeber in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld sowie einem stagnierende Telekommunikationsmarkt profitabel aufzustellen, bezeichnte Schmidt-Wolf als "Herausforderung". (tc)