Winfried Holz

Neuer Deutschlandchef bei Atos Origin

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Winfried Holz übernimmt zum 1. November die Verantwortung für die Geschäfte des IT-Dienstleisters Atos Origin in Deutschland, Österreich und Polen.
Winfried Holz wird nun auch Mitglied des Executive Committee von Atos Origin
Winfried Holz wird nun auch Mitglied des Executive Committee von Atos Origin

Holz wird damit auch Mitglied des Executive Committee der Atos-Origin-Gruppe und berichtet an Philippe Germond, Chairman of the Management Board und CEO. Er folgt auf Peter 't Jong, der wegen einer Erkrankung in seiner Familie zurück in die Niederlande geht und eine Führungsposition in der dortigen Organisation übernimmt.

Holz ist gelernter Wirtschaftsingenieur mit mehr als 20 Jahren Branchenerfahrung. Nach verschiedenen Führungspositionen bei Siemens leitete er vier Jahre lang das weltweite Lösungsgeschäft von Siemens Business Services (SBS). 2006 wurde er Geschäftsführer von Fujitsu Services in Deutschland und übernahm im vergangenen Jahr zusätzlich den Vorstandsvorsitz der TDS AG.