Web

 

Neue Mac-Software für Palm-PDAs

05.10.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die 3Com-Tochter Palm Computing hat die neue Version 2.5 ihrer Desktop-Software für Macintosh-Rechner veröffentlicht. Das Programm basiert auf dem einstigen "Claris Organizer", den Palm von Apples Softwaretochter Filemaker übernommen hatte. Zu den Verbesserungen im neuen Release gehören eine neue "Hotsynch"-Software, stärkere Integration von "Drag-and-drop"-Techniken, eine ausgefeiltere Benutzerverwaltung sowie bessere Unterstützung der USB-Schnittstelle (Universal Serial Bus). Das Installationsprogramm liegt zum kostenlosen Download (~6,7 MB) auf der Site von Palm Computing bereit.