Web

 

Neue Datenbank für IT-Jobs geht an den Start

08.02.2007
Die vor sieben Jahren in Dänemark gegründete IT-Jobdatenbank www.it-medarbejder.dk bietet nun auch einen deutschen Service an.

Unter der Web-Adresse www.de-itjobs.com können sich Absolventen und IT-Profis über freie Stellen informieren und selbst Gesuche schalten. Die in Vejle ansässige Jobvermittlung bietet ihren Service für Arbeitnehmer und Arbeitgeber kostenlos an.

Arbeitsuchende und Arbeitgeber können hier anonym bleiben. Notwendig ist lediglich eine E-Mail-Adresse, damit das Jobportal einen Kontakt zwischen den beiden Parteien vermitteln kann. Die E-Mail-Adresse sei nur dem System bekannt, versichert De-itjobs.com auf seiner Website. Jobsucher können wählen, ob sie Anzeigen lesen (nach einem Job suchen) möchten oder ob der Arbeitgeber sie finden soll. In letzterem Fall können sie einen Lebenslauf eingeben. Die gleichen Möglichkeiten haben auch Arbeitgeber: Sie können in allen eingegebenen Lebensläufen nach interessanten Kandidaten suchen oder Stellenanzeigen aufgeben.

Die Jobdatenbank, die zudem in Englisch und Schwedisch Stellen vermittelt, will künftig auch in weiteren Sprachen beziehungsweise Ländern aktiv sein. Geplant sind eine französische, italienische, spanische und norwegische Präsenz. (ka)