Web

 

Network Associates übernimmt Anti-Spam-Anbieter

07.01.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mit der Übernahme von Deersoft erweitert der US-amerikanische Spezialist für Sicherheits- und Antivirensoftware Network Associates (NAI) seine Produktpalette um Anti-Spam-Software. Der Preis der Akquisition wurde nicht genannt. Mit der Deersoft-Technik lässt sich nach Aussage von NAI noch besser zwischen gewollten und ungewollten Sendungen unterscheiden. NAI will seine Filtersoftware künftig auf Basis der Deersoft-Produkte "SpamAssassinPro" (für Desktop-Anwendungen) sowie "SpamAssassin Enterprise" (für Server) entwickeln. Als erstes Produkt kündigten die Kalifornier die Unternehmenssoftware McAfee SpamKiller Enterprise für das zweite Quartal 2003 an. Laut NAI ist der Kauf der erste Schritt in einer Reihe von Investitionen, durch die das Unternehmen sein Angebot an Spam- und anderen Filtern erweitern will. "Dies ist ein Bereich auf den

wir uns voll fokussieren werden", teilte NAI-Firmensprecher Zoe Lowther mit. (rs)