Web

 

MySQL kooperiert mit Veritas und SGI bei Cluster-Lösungen

01.08.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Im Rahmen einer Kooperation mit Veritas will MySQL AB Unternehmenskunden hochverfügbare Datenbanklösungen zur Verfügung stellen. Dazu entwickelt der Open-Source-Anbieter Agenten für die Cluster-Software von Veritas, die die Leistung der MySQL-Datenbank erhöhen sollen. Die Unternehmen wollen außerdem gemeinsam Support für MySQL-Systeme auf Veritas-Clustern anbieten sowie im Marketing zusammenarbeiten. Der "Veritas Cluster Server Agent" für MySQL ab Version 3.23 ist laut Hersteller in einer Linux-Version ab August verfügbar. Die Unterstützung von Unix-Systemen wie Sun Solaris und HP-UX ist geplant.

Mit SGI schließt MySQL eine strategische Allianz, um einen Datenbank-Cluster auf Basis des Systems "Altix 3000" von SGI anzubieten. Dazu soll der mit Itanium-2-CPUs ausgestattete Cluster-Server für den Einsatz von MySQL auf dem Betriebssystem Linux optimiert werden. Die weitere Zusammenarbeit umfasst den Support, das Marketing und den Vertrieb. (lex)