Web

 

Minister: Zahl der chinesischen Telefonnutzer steigt bis 2010 auf 1 Milliarde

28.12.2005
Die Zahl der Telefonnutzer in China wird nach Angaben der Regierung bis zum Ende der Dekade auf ein Milliarde steigen.

Derzeit telefonierten 750 Millionen Chinesen mobil oder über das Festnetz, zitierte die amtliche Nachrichtenagentur "Xinhua" am Dienstag den für die Informationstechnologie zuständigen Minister Wang Xudong.

Die Anzahl der Internetnutzer werde sich bis 2010 auf 200 Millionen verdoppeln. Da China nur über eine schwache Abdeckung mit Festnetzleitungen verfügt, telefonieren mehr Menschen mit dem Handy als mit dem Festnetztelefon. Die chinesischen Mobilfunkkonzerne hatten zuletzt 390 Millionen Kunden unter Vertrag und die Festnetzanbieter 360 Millionen. (dpa/tc)