Web

 

Microsoft bringt Internet-Update für den Mac

28.12.1999
Office-Update ebenfalls erhältlich

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat noch gerade rechtzeitig vor dem Jahreswechsel das nötige Update für seine gewöhnlich im Paket vertriebenen Internet-Programme "Internet Explorer" und "Outlook Express" für den Macintosh auch in deutscher Sprache veröffentlicht. Der kombinierte Patch bringt Browser und E-Mail-Client auf den Versionsstand 4.51 respektive 5.01 und verhindert das Auslaufen wichtiger digitaler Zertifikate zum Jahresende. Darüber hinaus aktualisiert er einige Systembibliotheken und behebt Sicherheitsprobleme im Zusammenhang mit der Skriptsprache Javascript.

Ebenfalls verfügbar ist ein Updater für die Büro-Suite "Office 98". Dieser beseitigt Y2K-Fehler in der Tabellenkalkulation Excel und diverse Unveträglichkeiten mit dem neuen Apple-Betriebssystem Mac-OS 9.