Fujitsu

Martin Gutberlet wird Head of Enterprise Consulting Germany

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Fujitsu holt Martin Gutberlet als Head of Enterprise Consulting Germany an Bord.
Ab jetzt bei Fujitsu: Martin Gutberlet
Ab jetzt bei Fujitsu: Martin Gutberlet
Foto: Fujitsu

In dieser Position verantwortet der 44-Jährige einer Mitteilung zufolge ab April 2012 das Business Development und strategische IT-Consulting des Unternehmens. Gutberlet berichtet dabei direkt an Marcel Schneider, Vorsitzender der Geschäftsführung von Fujitsu Technology Solutions.

Martin Gutberlet verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Arbeitsfeldern der IT-Industrie und der Consulting-Branche. Vorherige berufliche Stationen waren Huawei und Gartner. Zuletzt hatte er bei Huawei als Head of EMEA Business Consulting & Chief of Cloud Computing gearbeitet;.davor war er sieben Jahre in verschiedenen Positionen bei der Marktforschungs- und Beratungsfirma Gartner tätig. In den letzten drei Jahren dort verantwortete Gutberlet als Country Manager Germany das gesamte Deutschland-Geschäft. Davor hatte der studierte Elektrotechniker noch unter anderem für Arthur D. Little, KPMG Consulting sowie Ericsson gearbeitet.