Web

 

Macromedia übernimmt Presedia Inc.

20.01.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Macromedia erweitert mit der Übernahme von Presedia sein Angebot an E-Learning-Produkten. Das in Sunnyvale, Californien, angesiedelte Unternehmen Presidia vertreibt das Tool "Express". Damit lassen sich Office-Programme, etwa Power-Point-Präsentationen, um Audio- oder Bildsequenzen sowie Animationen ergänzen. Die Nutzer brauchen dazu keine besonderen Vorkenntnisse, da sich die Applikation nach Angaben des Herstellers einfach bedienen lassen. Außerdem können Frage- und Antwortelemente in eine Lernsequenz eingebaut werden. Macromedia hatte sich bisher vor allem auf webbasierte Anwendungen konzentriert und erweitert mit dem Firmenkauf das eigene Produktportfolio. Alle Mitarbeiter von Presedia werden von Macromedia übernommen. (iw)