Web

 

Lycos verkauft WIRED News an Condé Nast

12.07.2006
Die Zeitschrift "WIRED" und der Online-Auftritt von "WIRED News" befinden sich künftig wieder unter einem Dach.

Dem des Verlages Condé Nast nämlich. Dieser hat WIRED News und die Domain www.wired.com für 25 Millionen Dollar von Lycos gekauft. Die Portalfirma behält allerdings andere Bereiche der ursprünglichen "WIRED-Digital"-Familie, darunter die Suchmaschine "Hotbot", die Lernseite "Webmonkey" und die "Hotwired"-Lifestyle-Suche.

Die Zeitschrift WIRED wurde 1993 gegründet und wurde unter anderem durch ihr herausragendes Grafikdesign und ihre Berichterstattung über die Internet-Revolution und digitale Lebensart populär. Sie hat aber auch heute noch allerhand zu sagen. Vom Internet-Anzeigen-Boom konnte sie aber nicht wie andere Titel ("The Industry Standard", "Red Herring", "Business 2.0") profitieren. Ein geplanter Börsengang kam nie zustande. 1998 übernahm dann Condé Nast das Blatt und Lycos schnappte sich ein Jahr später die Online-Aktivitäten. (tc)