Mitte 2014

Luka Mucic wird nächster Finanzchef der SAP

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Luka Mucic soll zum 1. Juli 2014 Finanzvorstand der SAP AG und damit Nachfolger von Werner Brandt werden.

Das teilte der Walldorfer Konzern heute mit. Der Aufsichtsrat der SAP AG hat Mucic demnach bereits zum 1. Juli 2014 zum Finanzvorstand bestellt. Der aktuelle Amtsinhaber Werner Brandt tritt zum diesem Zeitpunkt planmäßig in den Ruhestand.

Der künftige SAP-Finanzchef Luka Mucic ist in Walldorf aufgewachsen.
Der künftige SAP-Finanzchef Luka Mucic ist in Walldorf aufgewachsen.
Foto: SAP / Wolfram Scheible

Luka Mucic ist in Walldorf aufgewachsen. Der Jurist und Wirtschaftswissenschaftler mit Abschlüssen der Uni Heidelberg, der Business School Mannheim sowie der ESSEC Paris begann 1996 in der Rechtsabteilung von SAP. Von 2008 bis 2012 war er Chief Financial Officer für das Deutschlandgeschäft. Mittlerweile sitzt er auch im Global Managing Board mit Verantwortung für Global Finance.