Web

 

Lucent nimmt Netcenter in Lizenz

06.05.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Lucent Technologies nimmt von der AOL-Tochter Netscape Communications die Technik für die Portal-Site "Netcenter" in Lizenz. Lucent will damit ein eigenes Portal namens "Zingo" einrichten, daß sich vor allem an die Benutzer von Handies und Handheld-Rechnern richtet. Zingo soll als Testfeld für Anbieter drahtloser mobiler Anwendungen dienen. Dabei möchte Lucent unter anderem mit Spyglass zusammenarbeiten, mit deren "Prism"-Technologie sich HTML-Inhalte über Sprache steuern lassen.