Web

 

Lotusphere Europe 99: Domino für Linux

26.10.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - IBMs Softwaretochter Lotus Development hat auf seiner Anwenderkonferenz Lotusphere Europe 99 in Berlin zwar noch immer nicht seinen Web-Groupware-Server "Domino R5" für Linux vorgestellt, aber immerhin dessen Verfügbarkeit binnen 30 Tagen in Aussicht gestellt. Nach Ansicht des Senior Director Product Marketing, Ken Bisconti, hat Linux inzwischen hinreichend seine Qualitäten als "zuverlässige und verwaltbare Plattform" unter Beweis gestellt. Die International Data Corp. (IDC) erwartet bis zum Jahr 2003 für den Linux-Markt ein durchschnittliches Wachstum von 25 Prozent per annum.