Web

 

Linuxworld: Aduva erneuert Linux-Provisioning

04.08.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die 1999 im kalifornischen Palo Alto gegründete Startup-Firma Aduva bringt zur Linuxworld in San Francisco die neue Version 2 ihrer Software "Onstage" für Provisioning und Konfigurations-Management für Linux-Server auf den Markt. Das Systems-Management-Tool ermöglicht Remote-Deployment und -Management diverser Linux-Systeme von einer zentralen Konsole aus. Die Company wird außerdem das kostenlose Tool "Soundcheck" herausbringen, das Linux-Server auf potzenzielle Probleme hin scannt, die zu Anwendungsfehlern oder Sicherheitslecks führen könnten.

Aduva hat von BMC Software und dem Intel 64 Fund zusammen mit den Wagniskapitalgebern Cap Ventures, Evergreen Management und The Capital Group insgesamt 14 Millionen Dollar Venture Capital erhalten. (tc)