Web

 

Linux-Tool erkennt Hackerangriffe

07.11.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der australische Sicherheitsspezialist Intersect Alliance hat ein Tool herausgebracht, das Angriffe auf Linux-Rechner erkennen soll. Die SNARE (System Intrusion Analysis and Reporting Environment) genannte Software wird im Gegensatz zu herkömmlichen Intrusion-Detection-Werkzeugen nicht auf dem Server, sondern auf den Clients installiert und soll ermitteln können, ob und wann eine Hackerattacke erfolgreich war. Sie steht als RPM-Installationspaket und als "tar.gz"-Archiv zum kostenlosen Download bereit.