Web

Internet als Verteilermedium

Kinderporno-Ring ausgehoben

30.10.1998
Von 
Internet als Verteilermedium

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Nach Angaben des New Yorker Oberstaatsanwalts Dennis Vacco haben Ermittlungen von US-Behörden jetzt dazu geführt, daß ein 13köpfiger international tätiger Ring ausgehoben wurde, der Kinderpornografie über das Internet vertrieben hatte. Sieben US-Amerikaner, drei Kanadier, ein Neuseeländer sowie zwei Schweden wurden festgenommen. Sie hatten unter dem Namen "Pedo University" digitale Bilder im Internet verkauft, die Minderjährige bei sexuellen Handlungen zeigten. Die Ermittlungen gegen die Bande liefen seit Mai im Rahmen einer groß angelegten Untersuchung, die nach Angaben von Vacco bereits zu mehr als drei Dutzend Verhaftungen und 14 Verurteilungen geführt hat.