Videoratgeber 3D-Drucker

Kaufberatung und Vergleichstest

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Immer mehr drängen 3D-Drucker in die Privathaushalte - und das oft zu erschwinglichen Preisen. Wir haben uns genauer angesehen, wie sich Einsteiger- von Profimodellen unterscheiden und geben einen Überblick über derzeit am Markt verfügbare Geräte.

3D-Drucker von Makerbot: Einsteiger- vs. Profimodell

Der Replicator Mini leistet Einsteigern gute Dienste und mit dem Replicator 5. Generation kommen auch Profis auf ihre Kosten. Beide Modelle von Hersteller Makerbot sind mit Preisen von 1600 bzw. 3200 Euro nicht gerade billig. Wer sich die Anschaffung überlegen sollte und wo die Unterschiede zu finden sind, erfahren Sie in diesem Video.

Kaufberatung 3D-Drucker und 3D-Scanner

3D-Drucker sind inzwischen in jeder Preisklasse zu finden. Der Anwender kann zum günstigen Bausatz oder zum teuren Fertiggerät greifen. In diesem Video finden Sie eine Übersicht der unterschiedlichen Modelle und wir erklären, welches Modell für Ihren Einsatzzweck das Richtige ist. Außerdem werfen wir einen Blick auf 3D-Scanner, mit denen Sie eigene Druckvorlagen erstellen können.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.