Konkret und schriftlich

Kaufangebot für TV-Hersteller Loewe

28.10.2013
Der schwer angeschlagene Fernseher-Hersteller Loewe hat nach eigenen Angaben einen Kaufinteressenten gefunden.

Der Investor habe ein konkretes, schriftliches Angebot für den Kauf des Geschäftsbetriebs vorgelegt, teilte das Unternehmen am Montag im fränkischen Kronach mit. Zum Namen des Investors oder einem möglichen Kaufpreis äußerte sich Loewe zunächst nicht. Ein Kaufvertrag sei noch nicht unterschrieben, die Prüfung des Angebots habe aber bereits begonnen.

Loewe war es nicht gelungen, mit seinen Premium-Preisen auf Dauer gegen die Konkurrenz aus Fernost zu bestehen.
Loewe war es nicht gelungen, mit seinen Premium-Preisen auf Dauer gegen die Konkurrenz aus Fernost zu bestehen.
Foto: Loewe

Loewe hatte nach hohen Verlusten ein Insolvenzverfahren beantragt und sucht seit Monaten nach einem rettenden Investor. (dpa/tc)