Fortbildung für Freiberufler

IT-Infrastructure as a Service

Schreibt und bearbeitet Karrierethemen - in der Digitalredaktion von COMPUTERWOCHE, CIO-Magazin, ChannelPartner und Tecchannel. Ihre Schwerpunkte sind IT-Arbeitsmarkt, Recruiting, Freiberufler, Aus- und Weiterbildung, IT-Gehälter, Work-Life-Balance, Employer Branding, Führung und und und.  Wenn sie nicht gerade Projekte wie den "CIO des Jahres" betreut. Hofft auf mehr Frauen in der IT.
Virtualisierung, Hochverfügbarkeit, Desaster Recovery und Management: Darum geht es bei einem Vortrag im Freiberufler-Forum "7-it" am 11. Juni 2012 in München.
Foto: 7-it

Wieder einmal lädt das Freelancer-Forum "7-it" zu einem interessanten Abend nach München ein. In seinem Vortrag "IT Infrastructure as a Service - mit VMware-Virtualisierung und -Management" wird der Diplomphysiker Florian Wanner die Grundkonzepte von Virtualisierung, Hochverfügbarkeit, Desaster Recovery und Management kurz dargestellen. Ein Ausblick auf aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends sowie Fallstudien oder auch konkrete Fragestellungen aus dem Auditorium runden den Abend ab. Angemeldete Teilnehmer der Veranstaltung erhalten vorab per E-Mail ein Whitepaper als Überblick, um eigene Fragestellungen einbringen zu können.

Der Vortrag beginnt um 18:30 Uhr und findet im Marriott München (Schwanthalerstr. 37) statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro (inklusive Getränke). Interessierte melden sich bitte per E-Mail für die Veranstaltung an.