Web

 

Intelliaddress automatisiert Kontaktpflege in Outlook

03.05.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ein permanent aktualisiertes Adressbuch in Outlook verspricht die Firma Intelliaddress den Nutzern ihrer gleichnamigen Software. Das Tool zum Einführungspreis von 15 Euro liest nach Herstellerangaben die Signaturen am Ende von Mail-Texten aus und generiert daraus neue Kontakte für das Adressbuch. Dabei werden die einzelnen Felder wie Name, Vorname etc. automatisch befüllt. Beim ersten Start durchsucht das Tool die bereits vorhandenen Mails und bringt so die Adressdatenbank auf den aktuellen Stand. Künftig eintreffende Nachrichten mit neuen oder geänderten Kontaktdaten werden automatisch eingepflegt. Das Programm ist in Outlook integriert, muss nicht separat gestartet werden. Eine voll funktionsfähige, auf 3000 Mails beschränkte Version der Software gibt es für Interessanten zum kostenlosen Download. (uk)