Web

-

Intel: Massive Kosteneinsparungen geplant

16.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – "Wir werden den Kosten mehr Beachtung schenken müssen", erklärte Intels ehemaliger Vorstandsvorsitzender Andy Grove in Gesprächen mit Analysten. 1999 würden Kosteneinsparungen für das Unternehmen genauso wichtig wie Produktentwicklung und Marktforschung. Der Durchschnittspreis eines Intel-Chips habe sich in den vergangenen Jahren nicht wesentlich verändert, ergänzte Intel-Manager Andy Bryant die Ausführungen. Im Gegensatz dazu seien aber die Arbeits- und Produktionskosten stetig angestiegen.