Web

 

Intel: 80 Prozent des Umsatzes durch Mikroprozessoren

29.03.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – 21, 5 Milliarden Dollar beziehungsweise rund 80 Prozent des Gesamtumsatzes erwirtschaftete Intel 1998 im Bereich Mikroprozessoren. Im vergangenen Jahr setzte das Unternehmen insgesamt 26,3 Milliarden Dollar um. Die restlichen Einnahmen stammen aus den Bereichen Grafik- und Speicherchips, Video Conferencing und Networking.