Web

 

Inktomi macht weniger Verlust

22.10.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Inktomi gab für sein viertes Geschäftsquartal mit 4,9 Millionen Dollar einen deutlich geringeren Verlust als noch vor einem Jahr bekannt. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres belief sich das Minus auf 8,5 Millionen Dollar. Der hauptsächlich für seine Internet-Suchmaschinen-Technologie bekannte Hersteller konnte seinen Umsatz um 217 Prozent auf 26,2 Millionen Dollar steigern (1998: 8,3 Millionen Dollar). Das Wachstum des Unternehmens ist vor allem auf den Erfolg von Inktomis Netzwerk-Caching-Software "Traffic Server" zurückzuführen, die zirka 60 Prozent der Einnahmen in die Unternehmenskasse spielte.