Web

 

Ingenieure sind wieder gefragt

20.07.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Im ersten Halbjahr 2005 wurden 18 Prozent mehr Stellenangebote für Ingenieure ausgeschrieben als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Insgesamt suchten deutsche Arbeitgeber 17.366 Ingenieure. Die meisten offenen Positionen gibt es nach wie vor in Forschung und Entwicklung (3.458 Angebote) sowie Vertrieb (3.389 Angebote). Im Maschinen- und Anlagenbau stiegen die Offerten um 16 Prozent auf 2.212, im Bildungswesen auf 2.096 Stellenangebote, was einem Plus von 26 Prozent entspricht, und in der Elektrotechnik um 31 Prozent auf 1.736 offene Stellen. Absolventen mit der Fachrichtung Maschinenbau sind weiterhin besonders gefragt, gefolgt von Informatik und Elektrotechnik.

Die Analyse der SCS Personalberatung wird für die VDI Nachrichten erstellt; ausgewertet wurden 38 regionale und überregionale Zeitungen und die dort ausgeschriebenen Stellen im Zeitraum von Januar bis Juni diesen Jahres. (iw)