Web

 

Infomatec übernimmt Topsales

13.04.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Infomatec Integrated Information Systems AG aus Augsburg hat das Nürnberger Softwarehaus Topsales TS-Informationssysteme für einen nicht genannten Betrag übernommen. Topsales ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Customer-Relationship-Management-Systemen spezialisiert. In den vergangenen drei Jahren erzielte das Unternehmen einen durchschnittlichen Gewinn von etwa 400 000 Euro pro Jahr.

Außerdem hat Infomatec die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 1999 vorgelegt: Der Umsatz stieg von knapp zwölf Millionen Euro im Geschäftsjahr 1998 um 330 Prozent auf rund 50 Millionen Euro. Allerdings betrug der Jahresfehlbetrag für 1999 knapp 16 Millionen Euro (Vorjahr: 2,3 Millionen Euro). Als wesentliche Gründe für das Defizit nennt die Softwarefirma die hohen Investitionen in den Aufbau von neuen Unternehmensstandorten sowie die Kosten für die Neustrukturierung des Konzerns.