Web

 

IBM stößt RAID-Spezialisten Mylex wieder ab

03.07.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - IBM drosselt sein Engagement im Storage-Bereich weiter und verkauft seinen Mylex-Geschäftsbereich, der auf RAID-Controller (Redundant Array of Inexpensive Disks) spezialisiert ist, an den Speicher- und ASIC-Spezialisten (Application Specific Integrated Circuits) LSI Logic. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht. Big Blue hatte Mylex erst im Jahr 1999 für rund 240 Millionen Dollar übernommen (Computerwoche online berichtete). (tc)