Franzosen bieten um die Wette

HP Touchpad heute günstig!

Simon verantwortet als Program Manager Executive Education die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT. Zuvor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Sie dachten, 99 Euro für ein HP Touchpad seien fast schon zuviel? Dann schauen Sie einmal bei Ebay Frankreich vorbei…

Seit gestern werden auf der Auktionsplattform in unserem westlichen Nachbarland absolute Mondpreise für das begehrte Tablet aufgerufen. Und da ist es mit 1000 Euro lange nicht getan. Über die Gründe können wir nur spekulieren: Ein technischer Fehler? Erboste Touchpad-Besitzer der ersten Stunde, die ihre teuren Geräte zu Höchstpreisen loswerden wollen? Eine konzertierte Protestaktion von Verkäufern und Bietern gegen Ebay wegen deren Gebührenordnung? Sehen Sie selbst - und die Bilder sind garantiert nicht nachbearbeitet!

Und hier noch ein Blick auf das Tablet-Betriebssystem HP webOS 3.0: