CIO des Jahres 2009

CIO des Jahres

Hier networken die Besten!

Schreibt und bearbeitet Karrierethemen - in der Digitalredaktion von COMPUTERWOCHE, CIO-Magazin, ChannelPartner und Tecchannel. Ihre Schwerpunkte sind IT-Arbeitsmarkt, Recruiting, Freiberufler, Aus- und Weiterbildung, IT-Gehälter, Work-Life-Balance, Employer Branding, Führung und und und.  Wenn sie nicht gerade Projekte wie den "CIO des Jahres" betreut. Hofft auf mehr Frauen in der IT.
Die besten Kontakte knüpfen IT-Chefs bei der Preisverleihung vom "CIO des Jahres", meint Vorjahressieger Rainer Janßen, CIO der Münchener Rück. Bis zum 19. Juni 2009 können sich IT-Leiter bewerben.
Rainer Janßen, CIO der Münchener Rück, wurde 2008 beim CIO des Jahres Erster.
Rainer Janßen, CIO der Münchener Rück, wurde 2008 beim CIO des Jahres Erster.

"Allein das Ausfüllen des kompakten Fragebogens ist eine sehr nützliche Übung. Man wird einfach gezwungen, sich über die Qualitäten der eigenen Organisation selbstkritisch Rechenschaft abzulegen", sagt Rainer Janßen. Der CIO der Münchener Rück ergatterte 2008 beim Wettbewerb "CIO des Jahres" den ersten Preis in der Kategorie Großunternehmen. Im Rahmen dieser Ausschreibung suchen die COMPUTERWOCHE und ihre Schwesterpublikation CIO jedes Jahr auf's Neue die besten IT-Leiter im deutschsprachigen Raum und zwar in den Kategorien Großunternehmen und Mittelstand.

Community für CIOs

Doch nicht nur die Teilnahme am Wettbewerb lohnt sich, meint Janßen: "Daneben ist die Preisverleihung ein wunderbares Networking- und CIO-Community-Event." Denn beim exklusiven Galadinner in München treffen sich die zahlreichen Preisträger und Teilnehmer der Vorjahre und können in entspannter Atmosphäre fachsimpeln.

Wer im vergangenen Jahr alles mitfeierte, sehen Sie hier:

Eine Anerkennung für die Mitarbeiter

"Und wenn man es denn tatsächlich unter die Top-Ten schafft, ist es eine wunderbare Anerkennung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der betroffenen IT-Abteilung, die nach meiner Erfahrung auch von den Kunden als herausragende Auszeichnung gewürdigt wird", fügt Janßen hinzu und plädiert: "Kurzum: Mitmachen!"

Bewerbungsschluss verlängert bis zum 19. Juni 2009

Und Mitmachen können alle interessierten IT-Leiter und CIOs noch bis zum 19. Juni 2009. Dazu müssen Sie lediglich einen Fragebogen ausfüllen und an die Redaktion schicken. Alle Details zur Teilnahme, den Fragebogen sowie den Informationen zu den Vorjahressiegern finden Sie auf unserer CIO-des-Jahres-Website. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!