Web

 

Hama bringt ergonomische Maus ohne Tasten

27.07.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Zubehörlieferant Hama bietet eine Computermaus, bei der die Navigation nicht durch Tastendruck, sondern durch seitliches Neigen der Maus erfolgt. "Sideclick" passt sich laut Hersteller aufgrund der ergonomischen Bauart dem Handgelenk an und kann so eventuellen gesundheitlichen Schäden vorbeugen. Die Maus ist sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet. Das Gerät verfügt außerdem über einen optischen Sensor, der die Benützung eines Mousepads überflüssig macht. Zudem ist keine Reinigung mehr nötig. Auch auf die Optik hat der Hersteller Wert gelegt. Im Betriebszustand schimmert das Scroll-Rad blau, während gleichzeitig der optische Sensor rot leuchtet. Hama wird das Produkt erstmals Ende August auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin vorstellen. Der Preis beträgt zirka 80 Mark.