Web

 

Google nennt Kosten für zusätzlichen Online-Speicher

13.08.2007
Der Online-Konzern Google reagiert auf Microsofts neues Angebot "Skydrive".

Kurz nach Veröffentlichung von Microsofts kostenlosem Online-Storage "Skydrive" (500 MB umsonst) hat Google seine Preismodelle für den Extra-Speicher des Photodienstes Picasa und des Web-Mail-Services Gmail vorgestellt. Über den kostenlosen Speicherplatz hinaus (Picasa 1 GB, Gmail 2,8 GB) kosten weitere 6 GB jeweils 20 Dollar pro Jahr. In des ersten 20 Minuten bot Google die 6 GB allerdings für einen Dollar an – danach wurde der Preis schnell ausgebessert. Ob es sich um einen Tippfehler handelte, ist nicht bekannt. 25 GB Online-Speicher kosten bei Google 75 Dollar pro Jahr, für 100 GB fallen 250 Dollar an, und bei 250 GB kassiert Google 500 Dollar. Andere Google-Services wie Text und Tabellen sollen "bald" auf den Speicher zugreifen können. (ajf)