Web

-

Giesecke & Devrient setzt auf digitale Unterschrift

14.07.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Banknoten- und Chipkartenkonzern Giesecke & Devrient GmbH (G&D) aus München steigt in den Markt für Sicherheitstechnik in elektronischen Netzwerken einschließlich der digitalen Unterschrift ein. Zu diesem Zweck übernahm er den Geschäftsbereich "Sicherheit in Rechnernetzen" der Telenet GmbH Kommunikationssysteme aus München. Zudem plant das Münchner Unternehmen den Aufbau eines Trust-Centers.