Diesen Artikel bewerten: 

SAP Infotag Geodaten

Geodaten mithilfe von SAP-Lösungen nutzen

09.01.2017
Geodaten werden für das operative Geschäft wie auch für die strategische Planung immer wichtiger. Wie sich geografische Daten wie Fahrzeug- oder Sensordaten mithilfe von SAP Technologien nutzen lassen, zeigt SAP auf seinem SAP Infotag Geodaten.
  • Für Unternehmen werden Geodaten immer wichtiger: 80 Prozent aller Businessdaten haben einen geografischen Bezug, von Daten zu Gebäuden und Infrastrukturen über Maschinen- und Fahrzeugdaten bis hin zu Daten von Sensoren und mobilen Endgeräten.

  • SAP verfügt mit der SAP HANA Plattform und der Spatial Engine - On-Premise und in der Cloud, mit den SAP Analytics-Lösungen sowie Services und Frameworks über ein umfassendes Portfolio, mit sich der Mehrwert von Geodaten erschließen lässt.

  • Der SAP Infotag Geodaten informiert erstmals umfassend darüber, wie sich mithilfe von SAP Technologien, Lösungen und Services Geodaten für Geschäftsanalysen und Geschäftsprozesse nutzen lassen.

  • Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Umsetzung und Nutzung von Geodaten anhand von Praxisbeispielen. In Form von Fachvorträgen und Kundenbeispielen soll die Relevanz von Geodaten für die Digitalisierung und der Wertbeitrag des SAP Portfolios vermittelt werden.

Jetzt zum SAP Infotag Geodaten am 07. Februar 2017 in Walldorf anmelden.