Web

 

Geheimnis um Apples neue Domains

15.11.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Noch ist nicht bekannt, was Apple Computer mit den Domain-Namen vorhat, die es vergangene Woche registrieren ließ. Marktbeobachter spekulieren, daß die neuen Internet-Adressen "Shop-different.com" und "Buy-different.com" für eine Einzelhandelsinitiative stehen. So könnte der Macintosh-Hersteller die Eröffnung von Online- und reellen Läden planen, in denen nur Apple- und verwandte Produkte verkauft werden. Indiz für diese Vermutung ist beispielsweise die kürzlich vorgenommene Einstellung von Allen Moyer, einem ehemaligen hochrangigen Mitarbeiter von Sony, der für den Elektronikkonzern Einzelhandelsprojekte realisierte. Ferner hat Apple in Australien vor zwei Jahren bereits eine ähnliche Aktion gestartet: Dort rief die Jobs-Company mit den sogenannten Apple Centres eine Franchise-Kette ins Leben, in deren Läden nur Apple- und Mac-Produkte verkauft werden. Der

Hersteller hat weder zu seinen Plänen noch zu Spekulationen bisher Stellung genommen.