Web

 

Funk soll Aufsichtratsvorsitz bei Mannesmann übernehmen

06.04.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Vorstandsvorsitzende der Mannesmann AG, Joachim Funk, soll Ende Mai zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats des Düsseldorfer Konzerns gewählt werden. Funk tritt die Nachfolge des ehemaligen Chefs der Deutschen Bank Hilmar Kopper an, dessen Mandat mit Ablauf der Hauptversammlung am 28. Mai endet. Den Vorstandsvorsitz bei der Mannesmann AG wird der bisherige Finanzvorstand Klaus Esser übernehmen.