Web

 

Firmengründer von Thiel tritt zurück

19.03.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Vorstandsvorsitzende und Gründer der Thiel Logistik AG, Günter Thiel, hat das Unternehmen wegen "unterschiedlicher Auffassungen über die Führung des Konzerns" verlassen. Sein Nachfolger wird Klaus Eierhoff, der zuvor im Vorstand von Bertelsmann und Karstadt tätig war. Thiel ist Anbieter von logistischen Komplettlösungen im Rahmen des Supply-Chain-Management und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2002 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. (ho)