Videos

FC-Bayern-CIO und andere im Kreuzverhör

Simon verantwortet als Program Manager Executive Education die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT. Zuvor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Bereit, wenn Sie es sind... Wir haben IT-Experten vor die Kamera gebeten, um uns Buzzwords und Hypebegriffe zu erläutern. Neben Michael Fichtner, CIO des FC Bayern, waren auch zwei IT-Service-Berater und E-Commerce-Pionier Stephan Schambach dabei.

Unter dem Claim „Bereit, wenn Sie es sind“ respektive „Ready when you are“ für die englischsprachige Zunft versucht die COMPUTERWOCHE Persönlichkeiten der IT-Branche zu jeweils fünf Stichworten kurze, knackige, interessante und kurzweilige Statements zu entlocken. Einzige Voraussetzung: Die Antwort darf nicht ausarten, PR für eigene Produkte und Services ist strikt verboten.

Also, auf die Plätze, fertig, los... Michael Fichtner, CIO des FC Bayern, zeigt sich schlagfertig:

E-Commerce-Pionier Stephan Schambach möchte da natürlich nicht nachstehen:

Im Bereich IT-Services kennt sich die PMCS.helpline Software Group bestens aus. Wir haben den Managing Director Florian Meister vor die Kamera geholt:

Und auch sein Kollege Alexander Becker, Head of Corporate Strategy, stellt sich dem "Buzzword-Verhör":

Eve Maler, VP Innovation & Emerging Technology bei Forgerock, Anbieter von Identity-Management-Lösungen, kümmert sich abschließend um das große Ganze der IT-Branche: