Web

 

Euro-Anleihe bringt Bertelsmann 650 Millionen

21.05.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Statt der angekündigten 500 Millionen Euro (Computerwoche online berichtete) hat der Gütersloher Medienkonzern Bertelsmann AG mit seiner siebenjährigen Euro-Anleihe 650 Millionen Euro eingenommen. Mit Kaufwünschen von mehr als 130 Investoren sei der mit nominal 4,625 Prozent verzinste und zu einem Ausgabepreis von 99,663 Prozent platzierte Bond deutlich überzeichnet gewesen, teilte das Unternehmen mit. Die Anleihe sei daher auf 650 Millionen Euro aufgestockt und das Buch bereits am Dienstag geschlossen worden, hieß es weiter. (tc)