TCO Development

Erste Bildschirme erhalten das neueste Nachhaltigkeits-Siegel

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Die schwedische Firma TCO Development hat die ersten Bildschirme veröffentlicht, die ihrer neuesten Nachhaltigkeits-Zertifizierung "TCO Certified" entsprechen.

Diese beinhaltet Faktoren der Corporate-Social-Responsibility (CSR) sowie Anforderungen an Umweltverträglichkeit und Gebrauchstauglichkeit. Sie sollen gewährleisten, dass bei Herstellung, Verwendung und Recycling von IT-Produkten die Verantwortung gegenüber Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft berücksichtigt wird und es damit IT-Einkäufern ermöglichen, möglichst sozial verantwortlich hergestellte Computerdisplays auszuwählen.

Aus Sicht der Schweden wächst das Interesse an ethischen Produktionsweisen im IT-Sektor. In Anbetracht der jüngsten Enthüllungen in Sachen Apple/Foxxconn hinsichtlich mangelhafter Arbeitsbedingungen und dem nachfolgenden Sozial-Audit geht TCO Development von einem branchenweiten Problem aus. Stephen Fuller, verantwortlich für die CSR-Kriterien bei TCO Certified, kommentiert: "Die IT-Branche muss ihr soziales Engagement bei der Herstellung verbessern. Seit der Einführung unserer CSR-Anforderungen beobachten wir allerdings immer mehr Marken, die CSR-Praktiken in ihren Produktionsstätten einführen."

Für Käufer, die nachhaltige IT-Entscheidungen treffen möchten, soll das Prüfsiegel TCO Certified die Gewissheit bieten, dass alle Produktmodelle von unabhängigen Dritten überprüft worden sind. CSR-Maßnahmen der Hersteller (einschließlich Fortschritte bei der Einhaltung von ILO- und UN-Konventionen) werden dazu durch Sozial-Audits und die Teilnahme an Programmen wie SA8000 und EICC geprüft. Die Datenbank von TCO Development enthält eine vollständige Liste aller zertifizierten Produkte.