Web

 

Enttäuschung in Paris: Kein neuer iMac

15.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apples Interims-CEO Steve Jobs hat zur Eröffnung der europäischen Macworld Expo in Paris die gleiche Keynote-Ansprache abgespult wie unlängst auf der Seybold-Publishing-Konferenz. Eine herbe Enttäuschung für alle, die auf die Vorstellung einer neuen iMac-Generation gewartet hatten. Freuen dürfen sich allerdings die Besitzer des Designer-Desktops - ihr Gerät gehört heute noch nicht zum alten Eisen (wie jüngst den Eigentümern der blau-weißen G3-Desktops widerfahren)...